Projekt Beschreibung

Palliativmedizin

Lebensqualität statt Lebensquantität

Der Fachausdruck „Palliation“ beschreibt die lindernde Behandlung von Patienten mit voranschreitenden beziehungsweise weit fortgeschrittenen Erkrankungen und begrenzter Lebenserwartung. Der Begriff leitet sich vom lateinischen pallium (Mantel) und paliare (lindern) ab.

Die Palliativmedizin – oder auch ‚Palliative Care’ – kommt in der Regel dann zur Anwendung, wenn der Körper auf eine kurative, heilende Behandlung nicht mehr reagiert und das Beherrschen von Schmerzen, anderen körperlichen Beschwerden, psychologischen, sozialen und spirituellen Problemen oberste Priorität besitzt.

Es ist eine Methode zur umfassenden („ganzheitlichen“) Linderung von Beschwerden bei der es darum geht, die Lebensqualität statt der Lebensquantität in den Mittelpunkt der Behandlung zu stellen.

Mittlerweile profitieren von diesem Ansatz jedoch auch Menschen mit schweren Krankheiten, um belastende Symptome zu mindern – selbst wenn gleichzeitig noch lebensverlängernde Maßnahmen angewandt werden.

   PRAXISÖFFNUNGSZEITEN

Montag 08:00 – 12:00
13:30 – 17:00
Dienstag 08:00 – 12:00
13:30 – 17:00
Mittwoch 08:00 – 12:00
Donnerstag 08:00 – 12:00
13:30 – 17:00
Freitag 08:00 – 1200

0561 – 56622

   HIER FINDEN SIE UNS

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Hausärztliche Versorgung

In unserem Medizinischen Versorgungszentrum stellen wir unseren Patienten das gesamte Spektrum moderner, hausärztlicher…

MEHR ERFAHREN

Diagnostik

Die Grundlage für eine gute Diagnostik ist eine gezielte Befragung des Patienten – die Anamnese. Aufgrund dieser können…

MEHR ERFAHREN

Palliativmedizin

Der Fachausdruck „Palliation“ beschreibt die lindernde Behandlung von Patienten mit voranschreitenden beziehungsweise…

MEHR ERFAHREN

Vereinbaren Sie einen Termin

Rufen sie einfach an…

Tel. 0561 – 56622